Samstag, 17. Mai 2008

Rüschen mit Rollsaum einarbeiten



Bei diesen Kleidungstücken sieht Ihr die "Rollsaumrüschen". Sie sind sehr schnell gemacht und man kann damit sehr gut zu kurz gewordene Ärmel oder auch Säume verlängern. Man schneiden beliebig viele Streifen und sie werden links auf links mit dem Rollsaum der OVI (oder Nähmaschine) angearbeitet. Damit die "Wellen" entstehen muss man den Defferenzialtransport der Ovi entsprechend einstellen oder ganz einfach beim Nähen GUUUUT Dehnen.




Kommentare:

Pilzkitsch hat gesagt…

Du hast wirklich tolle Ideen und dass Du Deine Tipps weiter gibst, dafür danke ich Dir sehr. Gerade ich als Anfängerin bin für alles dankbar, was es mir erleichtert und den Spaß erhält! DANKE!

Lifi hat gesagt…

Спасибочки за идею!!! Очень полезная!
LG
Alfiya